Kategorien
Alle Neuigkeiten Vereinsleben

Impressionen aus dem grünen Klassenzimmer

Die Nachhilfe in geschlossenen Räumen ist für das Bildungsnetzwerk weiterhin nicht überall umsetzbar (und wenn, dann nur unter hohem organisatorischem Aufwand). Kurzerhand haben einige Betreuerinnen und Betreuer, die im Projekt der Zwerchallee tätig sind, sich dazu bereit erklärt, die Nachhilfe nach draußen zu verlegen. Bei gutem Wetter trafen sich in den letzten Wochen daher regelmäßig Kleingruppen im Hartenberg-Park. Statt auf der Wiese zu toben, wurde Mathe gepaukt – für die Mühe gab es bei besonders hohen Temperaturen ein wohlverdientes Eis.

Nachhilfe im Hartenberg-Park © Theresa Dicks

Auch für die Sommerferien hat das BiNe-Team der Zwerchallee ein außergewöhnliches Projekt auf die Beine gestellt: Da die Räumlichkeiten noch nicht genutzt werden können, wurde mit Unterstützung der Flüchtlingskoordination Mainz und Juvente im Innenhof der Gemeinschaftsunterkunft ein Zelt aufgebaut. Hier, ebenso wie in den Räumlichkeiten des Neustadtzentrums, soll nun über drei Wochen Lernförderung in den Ferien ermöglicht werden.

Viele der Kinder hatten es in den letzten Monaten des digitalen Unterrichts besonders schwer, mit eingeschränkter Unterstützung den Schulstoff zu verarbeiten. In diesem Ferienangebot soll es die Gelegenheit dazu geben, Fragen zu stellen, Unverstandenes zu wiederholen und Lücken zu schließen. Die ehrenamtlichen Betreuerinnen und Betreuer haben dazu in Kooperation mit Lehrenden Schulstoff vorbereitet, der strukturiert wiederholt werden wird.

Wir danken allen, die dazu beitragen, dieses Projekt zustande zu bringen!

Kategorien
Alle Neuigkeiten Ausflüge

Kreative Herbstferien

Am 01.10.2019 ging es für 13 Kinder der Zwerchallee zum Mal-Werk in Mainz. Hier konnte in entspannter Atmosphäre der Kreativität freien Lauf gelassen werden. Egal ob Tasse, Schüssel oder Becher – alles wurde nach eigenen Vorstellungen bemalt. Mit Schablonen, Pinseln und einer riesigen Auswahl an Farben wurden Unterwasserwelten, Fußballmotive und Freundschaftsteller angefertigt. Zum Abschluss konnten sich alle noch auf dem Spielplatz am Windmühlenberg austoben. Jetzt muss nur noch gewartet werden, bis die Kunstwerke im 1000° heißen Ofen fertig gebrannt sind.

Ein herzliches Dankeschön an das Mal-Werk für den rundum gelungenen Tag!

Kategorien
Alle Neuigkeiten

Indianertheaterwoche für Kinder (23.-27. Juli)

Auf den Spuren von Yakari und Winnetou – Die geheimnisvolle Welt der Indianer

Kinder zwischen 8 und 14 Jahren können im Ferienangebot des WishmobTheaters in Mainz-Hartenberg ihre Freude am Theaterspielen entdecken.

Vom 23. bis zum 27. Juli 2018 bietet WishmobTheater e.V. in Kooperation mit dem Bildungsnetzwerk Mainz e.V. und der Stiftung Juvente im Rahmen des landesweiten Förderprogramms „Bildung macht stark“ eine kostenlose Ferientheaterwoche an.

Es werden Tierstimmen bestimmt, Fährten gelesen, Pfeil, Bogen und Indianerschmuck gebastelt und ein kleines Theaterstück passend zum Thema entwickelt und einstudiert, das am letzten Tag der Woche in einer Abschlussinszenierung den Eltern gezeigt wird.

Das Angebot findet täglich von 9 bis 16 Uhr statt (Frühbetreuung 8 bis 9 Uhr).

Anmeldungen und Infos per E-Mail an: info@wishmobtheater.de

Hier gehts zum Flyer: Flyer Ankündigung Theaterwoche 23.-27.07.2018