Wir sind für euch da!

Homeschooling stellt viele neue Herausforderungen an SchülerInnen und deren Familien. Da wir unsere Hausaufgabenbetreuung vor Ort einstellen mussten, möchten wir alternative Unterstützungen bieten.

Das BiNe-Team aus dem Neustadtzentrum steht online oder telefonisch für Fragen zu den Hausaufgaben ab jetzt wieder zur Verfügung. Bei Bedarf zögert also nicht und meldet euch – wir organisieren dann AnsprechpartnerInnen für das jeweilige Fach.

Schreibt einfach eine E-Mail an: neustadthausaufgaben@web.de

++Ausfall der Betreuung++

Aufgrund der aktuellen Situation schließen auch wir uns natürlich den Weisungen der Landesregierung an und setzen die Betreuung in allen Projekten bis auf Weiteres aus. Die jeweiligen ProketkoordinatorInnen werden ihren Teams kommunizieren, wann der Betreuungsbetrieb wieder aufgenommen wird.

Wir wünschen allen ein gutes Durchhalten und vor allem Gesundheit!

Tag des Ehrenamts 2019

Zum Tag des Ehrenamtes am 05. Dezember 2019 veröffentlichte die Allgemeine Zeitung einen Artikel über das ehrenamtliche Engagement in Mainz. Stellvertretend für unseren Verein wurden auch drei BiNen vorgestellt (Gundula, Pascal und Theresa).

Auch wir möchten im neuen Jahr all unseren Mitgliedern danken, die durch ihre ehrenamtliche Arbeit einen besonderen Beitrag für unsere Gesellschaft leisten!

Hier geht’s zum Artikel: […]

Neuer Vorstand gewählt!

Am Freitag, den 06. Dezember 2019 wurde von der Mitgliederversammlung ein neuer Vorstand gewählt, der sich am nun am kommenden Wochenende zum ersten Mal zusammensetzt und einen Plan für das Neue Jahr schmiedet. Wir nutzen an dieser Stelle die Gelegenheit und bedanken uns ganz herzlich bei Kübra Kaygisiz, die nicht nur im Vorstand, sondern auch als Projektleiterin im Projekt Bretzenheim ehrenamtlich tätig war. [….]

Fortbildung zu Lernmotivation und literarisches Lesen

Am Samstag, den 12. Oktober 2019, fand eine Fortbildung des Bildungsnetzwerk Mainz e. V. zum Thema Lernmotivation und literarisches Lesen statt. Anlass zur Wahl dieser Thematik hat sich unter anderem aus dem Betreuungsalltag ergeben: Häufig stehen die von uns betreuten Schülerinnen und Schüler der Bewältigung von Aufgaben zum Leseverstehen gegenüber, für deren Bearbeitung wir neue Herangehensweisen erarbeiten möchten. […]

Endlich neue Bücher!

In der IGS Anna Seghers konnten mithilfe von Spenden endlich mal wieder neue Bücher angeschafft werden. Viele der vorhandenen Unterlagen waren veraltet, nicht mehr vollständig oder stark abgenutzt.

Neben aktuellen Unterrichts- und Nachschlagewerken, die für die optimale Hausaufgabenbetreuung sehr hilfreich sind, hat sich unsere Projektkoordinatorin Rebecca auch um Bücher zur allgemeinen Leseförderung gekümmert.

Ein besonderer Dank gilt dem Ortsbeirat Mainz-Oberstadt, der uns im vergangenen Jahr eine Spende für unser Projekt in der IGS Anna Seghers überlassen hat.

Nach dem “Körperteile-Blues” flogen Schecks ein

Nach dem “Körperteile-Blues” flogen Schecks ein

Der “Körperteile-Blues” war für die Zuschauer mit Sicherheit einer der Höhepunkte, die der „LebensLauf“ am 4. Mai als offizielle Benefizaktion des Gutenberg-Marathon Mainz einen Tag vor dem Laufevent auf die Bühne zauberte. Der Auftritt der Kinder des Bildungsnetzwerkes Mainz war allerdings nur einer von vielen bunten Highlights des Vormittags. Die Partner der Charity-Veranstaltung hatten es wieder geschafft, eine bunte Mischung aus Sport, Musik und Tanz zu organisieren – und vor allem eine beachtliche Summe für den guten Zweck einzusammeln. Die Schecks dazu wurden direkt vor Ort überreicht. Die genaue Spendensumme wird in den kommenden Wochen feststehen. BINE wird die Hälfte der Gesamtsumme in diesem Jahr für ihre Arbeit der Kinderbetreuung und –förderung bekommen. […]