Wie BINE zu seiner Biene kam…

Das Logo von Bildungsnetzwerk ist ohne seine Biene gar nicht mehr vorstellbar – allerdings stieß die Gute erst relativ spät zum Verein. 🙂

Im Zuge einer Neuorganisation der Vereinswerbung sollte auch anhand des Logos sofort feststellbar sein, dass sich unser Verein an Kinder und Jugendliche richtet. So wurde dann im Winter 2012 ein vereinsinterner Wettbewerb unter den Kindern aus der Flüchtlingsunterkunft Bretzenheimer Straße, den Schülerinnen und Schülern aus dem Projekt an der IGS und denjenigen aus dem Neustadtzentrum veranstaltet. Jeder, der mitmachen wollte, sollte eine Biene malen und die schönste wurde von den Vereinsmitgliedern in einer geheimen Wahl zum Vereinslogo gekürt.

Der kreative Maler unserer BINE-Biene gewann im Zuge dessen einen Bücher-Gutschein!

Und hier noch einmal all die künstlerischen Meisterwerke, die zur Auswahl standen:

 

 

Und natürlich unsere Gewinner-Biene:

Biene 10